Home Produkte

Impressum
> Produkte > Solarmodule > HECKERT SOLAR
 
 
HECKERT SOLAR
Qualitäts Photovoltaik-Module aus Deutschland


 Hersteller-
 garantien
 5 Jahre
 Produktgarantie
 10 Jahre
 Leistungsgarantie 90%
 25 Jahre
 Leistungsgarantie 80%



Die Firma HECKERT SOLAR wurde im September 2001 in Chemnitz gegründet. Im Jahr 2005 erreicht die Jahreskapazität bereits ein Volumen von 20 MWp. Im Jahre 2008 wurde durch eine zweite vollautomatische Fertigungsline eine Kapazität von 60 MWp erreicht. Im August des gleichen Jahres erfolgte die Grundsteinlegung für das Verwaltungs- und Logistikzentrum in unmittelbarer Anbindung an das Werk II. Seit 2009 liegt die Fertigungskapazität bei 90 MWp und die nächste Erweiterung wurde geplant. Im Dezember 2009 erfolgte die Grundsteinlegung für das neue 300 MWp-Werk um dem steigenden Interesse an Hochleistungsmodulen gerecht zu werden.


Die ausschließlich in Deutschland produzierten Module zeichnen sich durch ihre exzellente Verarbeitung und ihren hohen Modulwirkungsgrad aus. Die Module bestehen aus zertifiziertem Materialien, die ebenfalls überwiegend aus Deutschland stammen. Die von HECKERT mitentwickelten Fertigungslinien stammen von Deutschen Herstellern. Dank ihres kompakten Designs mit nur 54 Solarzellen werden sie von Solarteuren für Aufdach-Installationen auf landwirtschaftlichen Betrieben, Eigenheimen, Garagen, Carports o.ä. sehr geschätzt. Der eigenentwickelte Aluminiumrahmen aus einem 38mm Hohlkammerprofil und das 4mm starke ESG-Solarglas sorgen für eine hohe Verwindungssteifigkeit und Robustheit, was durch die TÜV-Zulassung für Schneelasten von bis zu 5400 Pa unterstrichen wird. HECKERT verbauen Hochleistungssolarzellen international namhafter Hersteller, die hinsichtlich Wirkungsgrad und Leistungskoeffizient überzeugen. Dadurch besitzen die Module zum einen ein nachgewiesenermaßen gutes Schwachlichtverhalten, das selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen (z.B. bei bewölktem Himmel) überdurchschnittliche Erträge erwirtschaftet. Zum anderen bleiben die Erträge auch bei Extrembedingungen wie in Spanien oder Sizilien stabil auf hohem Niveau

ALTERTEC hat sich zum Vertrieb der HECKERT Solarmodule entschlossen, da das Produktprogramm den Qualitätsanspruch genügt, die Module in Standard und in Black Edition sowie auch als Indachmodule (Solrif® System) lieferbar sind. Solrif® kann sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen sehr flexibel eingesetzt werden und zeichnet sich insbesondere durch eine einfache und schnelle Montage aus. 



  Aktuelle Photovoltaik-Module

- PXL-Serie: Mit bis zu 15% Modulwirkungsgrad der Spitzenreiter
- PXL 195-205: Premium Qualität für Einsteiger
- PL-Serie: Mit nur 36 Zellen/Modul besonders kompakt
- MXL-Serie: Mit monokristallinen Zellen für sehr gutes Schwachlichtverhalten 
 

 Typ Leistung Maße (L x B) Dicke Gewicht
 HS-PXL Serie 195-220 Wp 1.480 mm x 990 mm 38 mm 19 kg
  Stand. + Black,  Wirkungsgr.: 15%,  Zellen: 54x 6" poly,  Tolleranz: +2% und ±2%
 HS-PXL SolRif 200 Wp 1.523 mm x 1.016 mm 34 mm 19,3 kg
  Indach,  Stand. + Black,  Wirkungsgr.: 13,65%,  Zellen: 54x 6" poly,  Tolleranz: +2%
 HS-PXL 195-205 195-205 Wp 1.480 mm x 990 mm 38 mm 19 kg
  Wirkungsgr.: 13,3% - 14,0%,  Zellen: 54x 6" poly, Tolleranz: +2%
 HS-PL Serie 130-140 Wp 1.480 mm x 670 mm 38 mm 13 kg
  Wirkungsgr.: 13,11% - 14,11%,  Zellen: 36x 6" poly, Tolleranz: ±2%
 HS-MXL Serie 200-220 Wp 1.480 mm x 990 mm 38 mm 19 kg
  Wirkungsgr.: 13,65% - 15,0%,  Zellen: 54x 6" mono,  Tolleranz: +2% und ±2%





Datenblatt der
Photovoltaik-Module
| PXL Serie |
| PXL SolRif |
| PXL 195-205 |
| PL Serie |
| MXL Serie |
| Montage |
| Garantien |
>>> Anfrage:
mail(at)altertec.de
   

©2010  ·  ALTERTEC  ·  we make solar economic.